Den Ausstieg begleiten, um einen Neuanfang zu ermöglichen

Die Entlassung und Freisetzung von Mitarbeitern ist eine Herausforderung für alle Beteiligten: Unruhe im Unternehmen, Existenz- und Zukunftsängste der betroffenen Mitarbeiter, gestörte Vertrauensverhältnisse und arbeitsrechtliche Auseinandersetzungen sind nur einige der Themen, mit denen sich die Verantwortlichen konfrontiert sehen.


Als Outplacement-Beraterin unterstütze ich Unternehmen in allen Prozessphasen und helfe Ihnen, einvernehmliche und faire Trennungen zu ermöglichen. So können kostenintensive Auseinandersetzungen und eine Störung des Betriebsklimas vermieden und die verantwortlichen Vorgesetzten entlastet werden.

 

Gleichzeitig erhalten die betroffenen Arbeitnehmer aller Hierarchieebenen professionelle Begleitung durch emotionale und sachliche Unterstützung bei der persönlichen Bestandsaufnahme und Entwicklung neuer beruflicher Perspektiven.


Folgende Dienstleistungen biete ich im Outplacement-Prozess an:

  •  Unterstützung von Unternehmen bei Trennungsgesprächen:
              Vorbereitung der Trennungsgespräche, Beratung und Betreuung
              nach der Kündigung
  •  Bestandsaufnahme und Potentialanalyse des Arbeitnehmers

Analyse der aktuellen Situation, Erstellung einer Potentialanalyse unter Berücksichtigung der fachlichen, sozialen und methodischen Kompetenzen, Klärung des Weiterbildungsbedarfes und Entwicklung einer beruflichen Zielstrategie  

  • Bewerbungsmarketing und Newplacement:

Erstellung bzw. Überarbeitung sämtlicher Bewerbungsunterlagen, Recherche von Stellenausschreibungen und relevanten Zielfirmen, Vermittlung und Kontaktaufbau zu Headhuntern, Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche und Vertragsverhandlungen

  • Individuelle Begleitung „on the job“:

Betreuung in der Probezeit durch individuelles Karrierecoaching, um die Übernahme zu gewährleisten

  • Unterstützung bei der Existenzgründung:

Hilfe bei der Erstellung des Business Plans und der Aufbereitung aller nötigen Formulare für die Agentur für Arbeit